#basics

Bibel-Finanz Blog Basics

#blog
#basics

Gibt es eine biblische Finanz-Lehre? Was bedeutet Haushalterschaft? Wer ist Mammon? Was hat es mit dem Zehnten auf sich? Wie sammel ich Schätze im Himmel? Und welche Konsequenzen haben die Antworten auf diese Fragen für unseren Alltag?

Suche

Sortierung

Beiträge, die Dich auch interessieren könnten...

Was bedeutet Haushalterschaft?

Hilfreicher als die Suche bei Wikipedia war ein Blick ins Bibellexikon. Dort wird Haushalterschaft definiert als das Praktizieren des systematischen und angemessenen Gebens von Zeit, Fähigkeiten und materiellem Besitz, basierend auf der Überzeugung, dass all dies von Gott als Eigentümer uns überlassen wurde, um es für Seinen Dienst und für Sein Königreich zu benutzen

Wer oder was ist Mammon?

In einem anderen Beitrag hatten wir beleuchtet, dass Jesus in unserem Umgang mit Finanzen einen wichtigen Faktor für unser geistliches Wachstum und unsere geistliche Autorität sieht. In Matthäus 6 enthüllt Jesus die Waffe des Teufels, die Christen in diesem Kontext ihrer geistlichen Autorität zu berauben versucht: Mammon. Doch was steckt hinter diesem aramäischen Begriff "Mammon"?

Bibel-Finanz

Bibel Finanz
Dr. Alexander Matijevic
Hohner Str. 2
38539 Müden/ Aller

Follow Us

In Kooperation mit

Image
Copyright © Bibel-Finanz 2019. All Rights Reserved.